Mittwoch, 24. Mai 2017

Kantersieg der G1 in Neuhofen 0:21

 Am Samstag morgen bei perfektem Fussballwetter gingen die Jungs in ihr vorletztes Spiel der Saison. Das der Platz breit gezeichnet war, kam unseren Jungs und auch unserem Spiel zu gute. So wurde ab Minute 1 das Spiel über aussen aufgezogen und wir konnten schnell in Führung gehen. Das neue Spielsystem mit einem 6er anstatt 2 Abwehrspielern ging voll auf, und so konnten wir noch mehr Druck aufbauen und die Führung weiter ausbauen. Zur Halbzeit stand es dann 10:0 . Die 2. Halbzeit war ein Ebenbild der 1. Halbzeit und die Jungs spielten sich in einen regelrechten Rausch und die daraus resultierenden Kombinationen oder Tore waren wirklich sehr schön anzusehen. Am Ende war es ein klarer Sieg , aber was uns Trainer freute war, das trotz dem hohm Ergebniss versucht wurde zu kombinieren, und wenige Alleingänge zu sehen waren. Das anschliessende 9 Meterschiessen gewannen die Jungs in Rot auch souverän, auch dank unseres Torwarts Marlon der 11 von 12 geschossenen 9 Metern halten konnte Es spielten Marlon - Ilija - Musab - Mika - Leon - Nico - Lennox - Ledion - Maurice - Arne Tore Ilija - Musab - Mika - Leon - Nico - Lennox - Ledion - Maurice - Arne