Freitag, 19. Mai 2017

LSC U16: Schützenfest auf dem Hochfeld – 20 : 0 gegen JFV Trifelsland


Ludwigshafen (ml) – Die stark abstiegsgefährdete Mannschaft JFV Trifelsland war gegen unsere Jungs absolut chancenlos und resignierte frühzeitig. Die Zuschauer sahen folglich eine sehr einseitige Partie. Das Spiel lief ausschließlich in Richtung gegnerisches Tor. Bereits zur Pause lag unser Team mit 9 : 0 in Front. Auch in der zweiten Halbzeit ließ der Torhunger nicht nach. Am Ende stand ein sensationell hohes Ergebnis zu Buche. Der Gästetorwart verhinderte sogar mit einigen hervorragenden Paraden eine noch höhere Niederlage.
Am Sonntag können unsere Jungs am drittletzten Spieltag mit einem Punktgewinn in Haßloch vorzeitig die Meisterschaft in der Landesliga Vorderpfalz feiern.

Torschützen: Lason Zeqiraj (4), Bruno Cruz (3), Tom Gubener (3), Nikolaos Karetsos (3), Nicolas Lamberty (2), Enes Caglayan, Max Lichti und Nils Oleszewski sowie 2 Eigentore.

Ludwigshafener SC – JFV Trifelsland        20 : 0 (9 : 0)

Nächster Termin:
Meisterschaftsspiel gegen VfB Haßloch am 21.05.2017, 11.00 Uhr, Haßloch